[Neue Bücher] Eine Bücherflut aus dem September - Teil II

Hallo meine lieben Leser,

wie bereits zu Beginn des Monats angekündigt, sind im September sehr viele Bücher bei mir eingetrudelt. Während in den ersten Wochen hauptsächlich Rezi-Exen einziehen durften - die ihr ja bereits im "Ersten Teil" sehen konntet - ist dieser Stapel meinem Geburtstag "verschuldet". Alles absolute Wunschbücher und ich kann mich gar nicht entscheiden, welches ich am besten lesen soll. Aber seht selbst. Ich wünsche euch viel Spaß!

(c) Catas Welt
Wie immer seht ihr sie auf einem Blick.

Bevor ich euch meine Geburtstagsausbeute zeige, sind zunächst die anderen Bücher dran.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

(c) Catas Welt
Als ich mich durch das Herbstprogramm geblättert habe, bin ich bei diesem Schatz hängen geblieben. Es klingt wirklich sehr schön auch wenn es vielleicht eine Geschichte ist, die an manchen Stellen etwas vorhersehbar sein könnte. Dennoch kribbelt es mich hier schon sehr in den Fingern. 

Worum geht es kurz und knapp:

Lilly träumt von der großen Liebe und ist überglücklich als sie in einem Hollywood-Film eine Rolle synchronisieren darf. Ben dagegen sieht dies nur als einfachen Job. Und Liebe passt ihm gar nicht. Zu dumm nur dass beide eine Liebesszene nach der nächsten sprechen müssen...








 ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

(c) Catas Welt
Der erste Band der "Die Seiten der Welt Trilogie" war tatsächlich mein erstes richtiges Buch von Kai Meyer. Mir hat nicht nur der Auftakt, sondern auch die gesamte Trilogie über Bibliomantik, Büchersüchtige, Origamis, Exlibris und so vieles mehr sehr gut gefallen. Mit "Der Pakt der Bücher" ist das vorerst letzte Buch aus dem Universum erschienen und ich kann es zum einen kaum erwarten, zum anderen will ich es lieber noch etwas vor mir her schieben...

Worum geht es? Kurz und Knapp:

Eine Welt über Seelenbücher, die vorlaut sind, Büchersüchtige, Wesen aus Buchstaben, Figuren, die aus Geschichten stammen. Das alles ist "Die Seiten der Welt" Hier ist nun die Vorgeschichte von Furia Salamandra Faerfax. Alte Bekannte Wesen, aber auch neue Figuren finden hier ihren Platz. 




 ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


(c) Catas Welt



Mit ihrer "Krähen"-Dilogie hat die Autorin bereits bewiesen, dass sie schreiben kann. Als ich dann erfuhr, dass sie auch ein kleines Märchenbuch geschrieben hat, musste ich es einfach haben. Und allein die Optik ist ein absoluter Traum, oder? Ich freue mich schon sehr auf das Buch mit dem poetischen Titel "Die Sprache der Dornen"

Worum geht es? Kurz und knapp: 

Hungrige Wälder, magische Künste und schreckliche Geheimnisse: In der Welt von Kaz Brekker und seinen »Krähen« erzählt man sich in langen Winternächten gern Geschichten voller dunkler Versprechungen. Sechs davon sind hier zusammengetragen und werden von aufwendigen Illustrationen zum Leben erweckt. 






 ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ 


(c) Catas Welt
Mit "Mein Date mit den Sternen - Blaues Funkeln" hatte ich endlich mein erstes Buch der Autorin gelesen. Eine total süße Geschichte, die mich gut unterhalten konnte. Jetzt ist nun auch die Fortsetzung erschienen, die ich optisch sogar noch etwas schöner finde. Ich bin gespannt, wie es mit Joss und Maks weitergeht. 

Worum geht es? Kurz und knapp:

~Achtung Spoiler zu Band 1 nicht ausgeschlossen! ~

Kaum zurück aus England und »in Sicherheit« vor Sally, in die Maks sich rettungslos verliebt hat, steht Joss vor neuen Herausforderungen bei der Erfüllung ihres kosmischen Auftrags: Die Engländerin taucht prompt als Austauschschülerin bei ihrer großen Schwester auf, die rätselhaften Männer in Schwarz kommen Maks gefährlich nah und trotz all der Aufregung muss Joss dringend weitere Auserwählte finden ...



~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~  


(c) Catas Welt
Ich muss ja gesehen, dass ich bei dem Cover absolut schwach geworden ist. Es sieht einfach unglaublich schön aus. Und was man jetzt vielleicht nicht so erkennt, ist, dass der Inhalt der Sanduhr, wie auch die Schrift so eine Konsistenz wie Sand hat. Ein absoluter Eye-Catcher. Ich will das Buch am besten sofort lesen und nehme es mir auch ganz fest für den November vor!

Worum geht es? Kurz und knapp: 

Magie ist in dem Land wo Prinzessin Freya lebt verboten. Dennoch kann Freya vielleicht nur mit Hilfe dieser ihren entführten Zwillingsbruder wiederfinden. Und mit Erfolg: Sie muss nach Melidrian, in der viele grausame Kreaturen hausen und Gefahren an jeder Ecke lauern...







~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~  


Kommen wir nun zu meiner Geburtstagsausbeute:

(c) Catas Welt
Nach Ewigkeiten habe ich endlich ein Buch aus der Feder von Anne Freytag gelesen. Und das war eins meiner Jahreshighlights im vergangenen Jahr! Umso glücklicher war ich dann, als mir der liebe Uwe mit diesem Büchlein eine Freude gemacht hat. (Noch mal vielen Dank <3) Ich freue mich total auf die Geschichte und kann es kaum erwarten diese endlich zu lesen. 

Worum geht es? Kurz und knapp: 

Was ist diese Liebe eigentlich? Sophie hat das nie so wirklich gespürt: Ihre Mutter hat sie früh verlassen, und Sophie selber hatte nie irgendein Kribbeln im Bauch im Beisein eines Jungen. Bis sie in München plötzlich auf das Nachbarsmädchen Alex trifft. Das Leben ist plötzlich aufregend, bis ein Kuss alles verändert. 






~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~



(c) Catas Welt
Wie oft ich gehört habe, dass ich die Magellan-Bücher lesen muss und dass sie mir sicherlich gefallen werden, kann ich nicht mehr genau sagen. Umso glücklicher war ich dann, als mir meine liebe Ally diesen Buchschatz zum Geburtstag geschenkt hat. (Tausend Dank noch mal auf diesem Weg) Allein dieser Titel klingt so unglaublich poetisch, dass ich am liebsten sehr bald in die Geschichte eintauchen will.

Worum geht es? Kurz und knapp:

Hadley ist wütend und will am liebsten ihre Ruhe haben. Vor allem seit sie von der Affäre ihres Vaters Wind bekommen hat. Sam hat das Familienleben zuhause mittlerweile auch satt und will keine Beziehung haben, bis er Hadley begegnet, was das Leben beider auf den Kopf stellt...






 ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ 


(c) Catas Welt

Diese beiden Schätze waren ebenfalls in meinem Geburtstagskörbchen. Dass die Freude auch hier sehr groß war, brauch ich vermutlich nicht sagen. Der Auftakt der Reihe ist mittlerweile schon gelesen und ich bin schon sehr gespannt, was die liebe Sarah hier noch aus dem Hut zaubern wird. Ich freue mich schon mega darauf die Reihe bald fortzusetzen. 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Das waren sie nun, meine neuen Schätze. Ich muss sagen, dass dieses Mal sehr poetische Titel dabei sind. Aber auch optisch sehen sie dieses Mal durchweg absolut klasse aus, so dass ich mich beim besten Willen nicht entscheiden kann. Vermutlich werde ich zeitnah zu Kai Meyer oder Laura Kneidl greifen. Mal sehen...

Nun würde ich gerne wissen: Kennt ihr eines/ welche der Bücher? Oder möchtet ihr sie lesen? ich freue mich auf den Austausch mit euch :)

Alles Liebe und hoffentlich bis bald,
Eure Caterina

Kommentare:

  1. Hallo liebste Cata <3,

    schöne neue Bücher, die bei dir eingezogen sind. Besonders freue ich mich auf deine Meingungen zu "Der Pakt der Bücher", "Den Mund voll ungesagter Dinge" (sehr gerne <3) und die "TOG" Bände.

    Viel Spaß beim Lesen und ich freue mich auf den Austausch mit dir.

    Liebe Grüße,
    Uwe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu mein lieber Uwe <3,

      oh ja diesen Stapel neuer Bücher mag ich auch ganz besonders. Naja eigentlich alle die den Weg zu mir finden :D und die Bücher die du genannt hast, möchte ich alle am liebsten sofort lesen. Vermtulich werde ich "Der Pakt der Bücher" sehr bald beginnen. Hier musst du dann also nicht mehr so lange auf meine Meinung warten ;)

      Liebe Grüße,
      Cata

      Löschen
  2. Huhu Cata,
    das sind wirklich schöne Neuzugänge. "Der Pakt der Bücher" und "Die Krone der Dunkelheit" durften auch bei mir einziehen. Und "Throne of Glass" zählt zu meinen absoluten Lieblingsreihen. Ich habe gerade "Die Sturmbezwingerin" gelesen und war wieder begeistert. Viel Spaß mit deinen neuen Schätzen!
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Petra,

      oh ja ich freue mich immer noch sehr über/ auf diese Bücher! "Der Pakt der Bücher" werde ich sicherlich bald lesen. Vielleicht sogar schon November. Mal schauen ^^ Hast du die Trilogie dazu gelesen? "ToG" möchte ich unbedingt bald weiterlesen, einfach weil die liebe Sarah seit "Das Reich der sieben Höfe" zu meinen Lieblingsautoren zählt. Und dass dir ToG so gut gefällt, freut mich sehr. Weißt du schon, wann du dann weiterliest?

      Liebe Grüße,
      Cata

      Löschen
  3. Catachen, <3

    da bin ich wieder, das letzte Mal für heute :). Auch dieser Stapel Bücher ist wirklich toll <3.

    "I love you..." ist sicher schön, da freue ich mich auf deine Meinung! "Der Packt der Bücher" wird dir sicher auch gut gefallen. "Die Sprache der Dornen" ist bestimmt auch schön und ich hoffe sehr, dass die "Mein Date mit den Sternen - Reihe" von Seiten des Verlags weiter verlegt werden, denn die Geschichte ist wirklich süß.

    Lauras Büchlein habe ich ja als Überraschung bekommen und freue mich darüber auch wirklich sehr :D.

    Annes Bücher sind alle herausragend und besonders, ich liebe sie ALLE!! Dir wird es garantiert auch mit "Den Mund voll ungesagter Dinge" so ergehen. Ebenso ist es mit den Magellan Büchern, die sind auch einfach unbeschreiblich :D

    Und natürlich sehr, sehr gerne, Kussi,
    deine Ally

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu meine liebste Ally <3,

      neue Bücher sind sowieso was feines. Und wenn es ein Geburtstagsstapel ist, umso mehr :D

      Auf "I love you.." freue ich mich schon sehr und möchte dieses auch sehr zeitnah lesen, wie auch "Der Pakt der Bücher", das nehme ich mir ganz fest für den November vor. Wobei ich es doch ein wenig traurig finde, dass dies das vorerst letzte Buch aus dem Universum sein wird :/ "Die Sprache der Dornen" ist mit Sicherheit ganz besonders schön, da freu ich mich auch schon sehr. Und da es wie im Stil der "Legenden der besonderen Kinder" ist, freue ich mich umso mehr. Ich hoffe auch, dass Bettinas Bücher weiter verlegt werden, das wäre sonst wirklich sehr schade...

      Auf Lauras Buch bin ich auch schon gespannt und möchte es auch sehr bald lesen - so wie alle irgendwie. Ach ja, du hast mich mit den Magellan Büchern ja schon sehr angefixt :D ebenso mit Annes Büchern. Ich hoffe ich finde hier bald die Zeit dazu.

      Ich drück dich ganz fest,
      deine Cata

      Löschen

Schön, dass du ein paar liebe Worte dagelassen hast, ich freue mich sehr darüber <3

Alles Liebe, Caterina


Mit dem hinterlassen eines Kommentars, erkennst du die Speicherung deiner Daten sowie eine eventuelle Nutzung durch Google oder andere Firmen an. Nähere Informationen dazu erhältst du in der DATENSCHUTZERKLÄRUNG (verlinkt).