[Neue Bücher] Neujahrsshoppen und langersehnte Bücher - Teil II

Einen wunderschönen guten Morgen ihr Lieben,

in Anbetracht des Titels, ist dieser Beitrag schon seit langem überflüssig. Nun wird es also Zeit. Bereits im ersten Teil erzählte ich euch, dass ich mir doch das ein oder andere Buch kaufen musste. Und Arvelle kam mir da mehr als gelegen. Lustigerweise besteht dieser Stapel fast ausschließlich aus Dystopien. Aber es ist eben mein Lieblingsgenre. Nun aber genug der vielen Worte. Ich wünsche euch viel Spaß!


(c) Catas Welt

Hier seht ihr wie immer alle Bücher auf einen Blick. Es ist tatsächlich kein einziger Einzelband unter meinen neuen Büchern... Das habe ich auch nicht oft.






~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


(c) Catas Welt
Schon vor einiger Zeit habe ich die Serie begonnen und mir gefällt sie wirklich gut, auch wenn es immer wieder ganze Staffeln gibt, die mir nur so semi-gut gefallen. Dennoch schaue ich sie sehr gerne. Nun sollten auch die Bücher zur Serie bei mir einziehen und mit "Die 100 - Rebellion" steht nun die gesamte Reihe von Kass Morgan bei mir im Regal. Wird also bald Zeit diese zu lesen. 


Worum geht es? Kurz und Knapp:  (Hier stellvertretend Inhalt zu Band 1)

Das Leben ist auf der Erde nach einem atomaren Krieg schon seit vielen Jahren nicht mehr möglich. Nach 300 Jahren soll sie nun wieder bewohnbar sein. Es werden 100 straftätige Jugendliche zur Erde gesandt. Schnell müssen diese erkennen, dass sie vielleicht doch nicht die einzigen dort sind...



~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

(c) Catas Welt
Ich bin ein absoluter Fan der "Die Bestimmung-Trilogie" von Veronica Roth und fand damals das Ende zwar schockierend, aber absolut reallistisch. Nun ist seit längerem Fours Geschichte erschienen. Und ich wollte dieses Buch schon lange haben. Endlich ist es soweit. Ich hoffe dieses Buch bleibt nicht ewig ungelesen. 

Worum geht es? Kurz und Knapp: (Hier stellvertretend der Inhalt zu Band 1)

Bis zum Tag der eigenen Bestimmung war Tris Leben nahezu perfekt. Aber dann der Schock. Ihr Ergebnis ist nicht eindeutig. Sie ist eine Unbestimmte. Eine, die nicht ins System passt, eine Außenstehende... 








~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


(c) Catas Welt
Weiter geht es gleich mit einer gesamten Trilogie, die ich mir zu einem absoluten Schnäppchenpreis ergattert habe. Leider habe ich erst beim Auspacken gesehen, dass der dritte Band eine gebundene Ausgabe und die anderen eine Taschenbuchausgabe sind. Naja, sieht jetzt etwas doof aus, aber es kommt ja bekanntlich auf den Inhalt drauf an, oder? "Die Rebellion der Maddie Freeman" von Katie Kacvinsky steht schon länger auf meiner Want-to-read-Liste.


Worum geht es? Kurz und Knapp: 

Die 17-Jährige Maddie lebt in einer Welt, iin der alles digital abläuft. Soziale Kontakte pflegt sie nur vom Zimmer aus, sie besucht die Digital School und wird später auch auf das Digital College gehen. Bis sie sich in Justin verliebt, für den das wahre Leben nur offline zählt. Er ist Widerstandskämpfer. Und dabei soll Maddie eine ganz entscheidene Rolle spielen. Wie wird sie sich entscheiden?



~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


(c) Catas Welt
Dieses Buch steht auch schon länger auf meiner Wunschliste. Nun ist es endlich bei mir eingezogen. Es klingt wirklich gut und ich freue mich schon jetzt dieses zu lesen. Mal sehen ob mich Caroline Brinkmann mit Die Perfekten auch so begeistern kann, wie andere vor mir.

Worum geht es? Kurz und Knapp:


Rain ist ein Ghost. Sie lebt außerhalb des Systems. Seit ihrer Geburt ist sie auf der Flucht vor den Gesegneten, einer perfekten Weiterentwicklung der Menschen, die mit eiserner Hand regieren und das Volk unterdrücken. Rain weigert sich jedoch, sich ein Leben lang zu verstecken, und begeht einen fatalen Fehler. Sie bricht die wichtigste Regel der Ghosts: Vertraue niemandem!





~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


(c) Catas Welt
Und zu guter Letzt ein Buch, welches etwas aus diesem Beitrag sticht. Es ist tatsächlich das einzige Fantasy-Buch aus diesem Stapel. Band 1 und 2 stehen hier mittlerweile und warten darauf gelesen zu werden. Nun kann ich zumindest nicht sagen, dass ich keinen Grund habe die Bücher zu lesen. Ich bin gespannt, wie mir die Reihe von Kiersten White gefallen wird.


Worum geht es? Kurz und Knapp: (Hier stellvertretend der Inhalt zu Band 1)

Hi, ich bin Evie und eigentlich total normal. Dachte ich zumindest immer. Also, mit Ausnahme von meiner besten Freundin, die eine Meerjungfrau ist, und von meinem Exfreund – einer Fee. Und abgesehen davon, dass ich die einzige Person auf der Welt bin, die die Tarnung von paranormalen Wesen durchschauen kann. Deswegen arbeite ich für die Internationale Behörde zur Kontrolle Paranormaler. So viel zum Thema normal.


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ 


Das waren sie nun, meine neuen (alten) Schätze. Ich freue mich ja auf jedes Einzelne und hoffe einfach, dass das ein oder andere nicht zu lange auf meinem SuB liegt. Habt ihr hiervon schon ein Buch gelesen? Oder wollt ihr eines dieser lesen?

Bis dahin, habt eine schöne Woche!

Eure Caterina

Kommentare:

  1. Hallöchen Catalein <3,

    wirklich tolle Neuzugänge und wie du weißt, mag ich Dystopien ebenfalls sehr gerne. Das du die Reihe von "The 100" nun komplett hast freut mich und ich hoffe, dass du diese bald lesen und ähnlich wie die Serie verschlingen wirst ;)

    Auf deine Meinung zu "Die Rebellion der Maddie Freeman" und "Die Perfekten" freue ich mich, da diese zwar auch mal auf meiner WuLi standen, aber mich irgendwann dann doch nicht mehr so gereizt haben. Vielleicht trägst du ja dazu bei, dass sich meine Meinung nochmals ändert.

    Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit deinen neuen Schätzen und freue mich auf den Austausch mit dir.

    Drück dich, liebe Grüße,
    Uwe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu mein lieber Uwe <3,

      ich freue mich immer noch über diese Buchschätze und kann es kaum erwarten, diese endlich zu lesen. Und Dystopien sind einfach großartig. Ich hab mich übrigens mit "The 100" geirrt, mir fehlt noch Band 3 :D Aber gut, der wird auch bald einziehen und dann kann ich diese Reihe irgendwann in einem Rutsch durchlesen.

      Auf "Maddie Freeman" freue ich mich auch, hier wirst du genau wie "Die Perfekten" meine Meinung natürlich aus erster Hand erfahren. Da bin ich gespannt und vielleicht kann ich dich ja tatsächlich davon überzeugen dieses Buch wieder auf deine Wuli zu packen.

      Ganz liebe Grüße, und fühl dich gedrückt,
      Cata

      Löschen
  2. Hallihallo,

    ich bin aus der Versenkung aufgetaucht! :D (Du hast einen neuen Header, oder? Sehr cool. Ich mag ihn.)

    Ich glaube, "Fours Geschichte" stand mal auf meiner Wunschliste, dann nicht mehr, dann wieder und irgendwe habe ich auch keine Lust mehr. xD Zumal ich seinen Charakter in Band 2 und 3 sowieso nicht s sehr mochte. Aber hey, ich wäre trotzdem gespannt auf deine Meinung. ^^

    Ich glaube, von der "Die Rebellion der Maddie Freeman"-Reihe habe ich vor acht Jahren oder so mal den ersten Band gelesen (ich fühle mich gerade sehr alt), aber ich erinnere mich an quasi nichts mehr. :D
    Ungefähr in dem Alter habe ich auch den ersten Band der Reihe von Kiersten White gelesen, daran erinnere ich aber wiederum sehr gut, weil ich diese Reihe liebe. Also, ist jetzt auch wieder ein paar Jährchen her, dass ich sie zuletzt re-readet habe, aber damals zumindest fand ich den Humor schlichtweg genial, von daher wünsche ich dir viel Spaß beim Lesen!

    Liebe Grüße
    Dana <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Dana :)

      schön, von dir zu lesen und ja, der Header ist neu und ich mag ihn auch total ^^

      War bei mir und "Fours Geschichte" irgendwie ähnlich :D zwar nicht so oft auf und mal nicht auf der Wuli, aber ein Hin und Her gab es da auch. Es wird zwar noch eine Weile dauern, ehe ich dieses Buch lese, aber meine Meinung dazu wirst du auf jeden Fall dann mal bekommen.

      Das geht mir bei ganz vielen Büchern auch, gerade City of... fällt mir dazu ein, und ja da merkt man einfach erst, wie schnell die Zeit rennt :o

      Auf die Reihe von Kiersten White freue ich mich wirklich sehr. Und das zeugt ja von einer guten Story, wenn du dich noch so gut an deren Inhalt erinnern kannst. Ich hoffe es wird bei mir nicht so ewig dauern, ehe ich die Bücher lese.

      Alles Liebe,
      Cata

      Löschen
  3. Hallöchen mein Cata-Schatz, <3

    ich habe eben festgestellt, dass ich diesen Beitrag noch gar nicht kommentiert habe, was ich soeben natürlich nachhole. Wie sehr ich Dystopien liebe, weißt du ja, da geht es uns also beiden gleich :)

    "Fours Geschichte" ist toll, vor allem auch das "danach" ist extrem interessant zu lesen. Das Buch lohnt sich daher auf jeden Fall. Ich bin gespannt, ob dir die "Die 100" Bücher noch besser gefallen werden als die Serie. Ich habe die Serie ja mal angefangen, bin aber mit der Handlung und mit manchen Charakteren einfach nicht wirklich warm geworden.

    Die "Maddie Freeman" Bücher wollte ich auch mal lesen, habe das aber, auf Grund der vielen Bücher, die ich gerne lesen will, wieder verworfen. Ich bin aber natürlich gespannt, wie sie dir gefallen werden. Ebenso erging es mir mit den Büchern von Kiersten White, die aber richtig genial sein sollen.

    "Die Perfekten" reizt mich auch sehr, aber da ist es wieder, das so viele Bücher und so wenig Zeit Problem.

    Fühle dich ganz feste gedrückt <3< <3 <3
    deine Ally

    AntwortenLöschen

Schön, dass du ein paar liebe Worte dagelassen hast, ich freue mich sehr darüber <3

Alles Liebe, Caterina


Mit dem hinterlassen eines Kommentars, erkennst du die Speicherung deiner Daten sowie eine eventuelle Nutzung durch Google oder andere Firmen an. Nähere Informationen dazu erhältst du in der DATENSCHUTZERKLÄRUNG (verlinkt).