//MONATSRÜCKBLICK// - März - Game of Thrones Marathon, wenig gelesen und LBM 19

 Hallo meine lieben Leser,

ja gut, der März war zwar blog- und lesetechnisch mehr als mau, aber dennoch war es ein recht schöner Monat. Der Frühling kehrte beinahe pünktlich zur Buchmesse wieder ein, was absolut perfekt war. Zudem stand mein Monat ganz im Zeichen von Game of Thrones. Wie, was, warum - das und mehr gibt es hier, viel Spaß!




Im März habe ich ...


... erlebt

Schulisch geht es momentan langsam aber stetig auf die Endphase zu. Die Prüfungen rücken immer näher und letzte Noten müssen irgendwie noch geschrieben werden. Ich kriege das zwar echt gut gehändelt, aber bedingt durch meinen Nebenjob bin ich manchmal schon etwas k.o heimgekommen.

Umso glücklicher war ich dann, als die diesjährige LBM anstand. Nachdem meine letzte Buchmesse im Winterchaos versank und ich nur nach Bitterfeld kam, war es dieses Jahr umso schöner. Ich war von Freitag Abend bis Sonntag auf der Messe und hatte wirklich schöne Begegnungen sowie tolle Gespräche. Hier bekommt ihr schon einen kleinen Vorgeschmack. Ausführlicher wird es dann im Messebericht, der aber vermutlich noch etwas auf sich warten lassen muss.

(c) Catas Welt

(c) Catas Welt

(c) Catas Welt


... gebloggt


Wie schon angedeutet, ist im März gefühlt nichts online gegangen. Zu meiner Verteidigung muss ich sagen, dass ich einfach keine Lust und eben auch keine Zeit hatte. Aber es stehen schon zwei Neuzugängeposts in den Startlöchern, sowie mein Messebericht. Also langweilig wird es definitiv nicht.




... gelesen & rezensiert


Jap. Auch lesetechnisch war ich mindestens genauso aktiv wie auf dem Blog :D Ich habe sage und schreibe zwei Bücher gelesen. Wovon ich eins sogar noch aus dem Februar mitgenommen habe. Bei beiden saß ich merkwürdiger Weise echt ewig dran, was ich so wirklich lange nicht mehr hatte. Aber mir fehlte echt irgendwie die Lust. Vermutlich ist das auch meinem Game of Thrones Marathon verschuldet. So genau weiß das keiner :D

(c) Catas Welt

  •  Begonnen habe ich den Monat mit "Phönix - Widerstand" von Michael Peinkofer. Insgesamt hat mir die Fortsetzung gut gefallen auch wenn ich mit einer bestimmten Entwicklung bzw. eher einer bestimmten Entscheidung des Autors nicht ganz einverstanden bin. Naja zumindest bin ich gespannt, wie die Reihe letztendlich ausgeht. knappe 4/5 *Rezi*
  •  Mein zweites und damit eben auch letztes Buch aus dem März war "Land of Stories - Die Suche nach dem Wunschzauber" von Chris Colfer. Seit "Glee" bin ich ja ein Fan von ihm und als ich von seiner Buchreihe hörte, war es mir quasi egal worum es geht. Und mir hat die Geschichte wirklich sehr gut gefallen. Die Figuren sind schlagfertig und machen definitiv Spaß. Auch die Idee die Geschichten von Märchenfiguren einfach nach ihrem Happy End zu erzählen, war wirklich klasse. knappe 5/5 *Rezi folgt*

Weitere  Rezensionen

...gesehen


Grimm Staffel 1 ~ Dies ist ja auch einer der Serien, die ich schon ewig auf meiner Watchlist habe. So wurde es also endlich Zeit diese mal zu beginnen. Und ich bin echt froh darüber! Es geht ein wenig in die Spooky Ebene, was mir ja schon gefällt und bei Märchen kann ich ja sowieso nicht nein sagen. Zudem entwickelt die Serie echt eine Sogwirkung auf mich, dass ich schleunigst weiterschauen muss.

Game of Thrones Staffel 1, 2, 3, 4, 5 ~ Ähm ja. Dazu sage ich jetzt mal nichts :D Aber ich glaube das erklärt, warum ich diesen Monat nicht so ganz zum Lesen kam, oder? Da die 8. und leider auch finale Staffel jedoch in wenigen Tagen startet und ich ja mit jeder Staffel ein größerer Fan dieser Serie wurde (außer Staffel 7, die fand ich nicht ganz so) wollte ich meine Erinnerungen wieder auffrischen und begann kurzer Hand die gesamte Serie noch mal. Erstaunlich an wie viele Dinge ich mich einfach nicht mehr erinnern konnte :D


~~~~~~~~~~~~~~~

Das war er also, März. Ich hoffe, dass ich im kommenden Monat wieder etwas mehr schaffe, bedingt durch Ostern könnte dies vielleicht sogar passieren. Was ich letztendlich geschafft habe, werden wir dann wohl Ende des Monats erfahren. Nun aber zu Euch, wie war euer Monat? Was habt ihr erlebt, was habt ihr gelesen? Ich freue mich auf eure Kommentare!


Alles Liebe,
Eure Caterina

Kommentare:

  1. Hallo liebste Cata <3,

    schade, das dein Lesemonat März nicht so erfolgreich war, aber es liegt/lag wohl wirklich am suchten von GOT :) Umso schöner fand ich es, dass wir uns endlich wiedergesehen haben und die Tage gemeinsam in Leipzig auf der Messe verbracht haben ^^

    Von deinen gelesenen Büchern möchte ich "Land of Stories" auf jeden Fall hören und habe es mir bereits aufs Handy geladen. Mal sehen, ob ich es diesen Monat noch geschafft bekomme.

    Was die Serie "Grimm" betrifft, kann ich dir zustimmen und wie du weißt, mag ich die Serie auch recht gern. Hier müsste ich auch mal weiterschauen, aber die liebe Zeit usw. :D

    Ich drücke dir die Daumen, dass der April lesetechnisch wieder besser wird und freue mich auf deine kommenden Beiträge.

    Drück dich, liebe Grüße,
    Uwe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu mein lieber Uwe <3,

      es geht leider nur eins: entweder suchte ich Serien oder lese in der Zeit. Naja mein April sieht ja bisher noch schlechter aus :D Ich hab ja noch nicht mal eins beendet -.- mal sehen wie das durch Ostern wird.

      Schön, dass du "Land of Stories" mittlerweile hörst, als Hörerlebnis macht das bestimmt auch großen Spaß. Da darfst du mich gerne auf dem Laufenden halten ^^

      Oh ja auf "Grimm" freue ich mich auch schon sehr diese weiterzuschauen. Na wie wärs, wollen wir beide das in Angriff nehmen? ;) Dann kommen wir beide damit weiter :D

      Ja okee, lesetechnisch ist ja der April noch schlimmer bislang als der März und Beiträge zu schreiben schaffe ich momentan ja auch so gar nicht. Vielleicht kriege ich endlich den einen Neuzugängepost hin und Land of Stories ist ja auch so ein Thema für sich.

      Na gut, ich drück dich ganz fest ^^
      Cata

      Löschen
  2. Guten Morgen!

    Ich habs ja leider wieder nicht auf die LBM geschafft, aber schön dass ihr soviel Spaß hattet! :D Ich geb die Hoffnung nicht auf, dass ich es auch mal nach Leipzig schaffe ^^

    Haha, ja bei soviel Serien kommt man einfach weniger zum Lesen! Ich hab in den letzten zwei Monaten auch nochmal alle GoT Staffeln angeschaut in Vorbereitung auf das Finale und ich freu mich schon mega drauf! *.*

    Über Land of Stories hab ich schon viel gutes gehört, das klingt sehr spannend und werde ich wohl wahrscheinlich auch auf meine Wunschliste packen!

    Ich wünsch dir einen schönen April mit etwas mehr Lesezeit :D

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Monatsrückblick

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Aleshanee,

      das ist wirklich schade, dass es für dich leider dieses Jahr wieder nicht geklappt hat. Aber das ist ja das schöne, dass die Messen jedes Jahr aufs Neue stattfinden ;)

      Das ist wohl wahr :D Und wenn es dann noch eine Serie wie "GoT" ist ist das noch schwieriger. Schön, dass du die auch noch mal geschaut hast. Dann bist du ja top vorbereitet für die finalen Folgen. Ich selber habs ja noch nicht geschafft, will dies aber möglichst bald machen, bevor ich noch Gefahr laufe wichtige Infos vorab zu erhalten :D

      "Land of Stories" wird dir bestimmt auch gefallen, es freut mich zumindest sehr, dass es schon auf deiner Wuli gewandert ist :)

      Haha danke, bisher läuft es ja sogar noch schlechter :D

      Liebe Grüße,
      Cata

      Löschen
  3. Hallöchen mein Cata-Herzi, <3

    es gibt eben manchmal Monate, in denen man es aus welchen Gründen auch immer, nicht schafft viel zu lesen. Dein GoT Marathon ist da natürlich auch nicht ganz unschuldig ;)

    Dass ich ebenso wie du ein "Glee" und Chris Colfer Fan bin, das weißt du ja :). Ich finde es immer noch so toll, dass er eine so schöne Reihe geschrieben hat. Ich freue mich schon extrem auf die Folgebände.

    "Grimm" ist, wie du ja ebenfalls weißt, schon gefühlt seit 100 Jahren (also auf jeden Fall schon seit Beginn der Serie) auf meiner Watch-List. Mal gucken, ob ich es jemals schaffe, mir die Serie anzusehen :D

    Dein April wird sicher, schon alleine wegen der Ferien, einiges erfolgreicher bzw. leselastiger :D

    Küsschen und natürlich wieder eine dicke Umarmung,
    deine Ally

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu mein Ally-Schatz <3,

      das stimmt wohl, bei mir nimmt das dieses Jahr irgendwie Überhand. Der April läuft ja bislang auch gar nicht toll. Weder serien noch lesetechnisch bin ich vorangekommen.

      Ich freue mich auch schon sehr auf die Folgebände von Chris und die werden sicherlich auch so schön wie der Auftakt.

      "Grimm" war ja bei mir auch lange Zeit auf der Watchlist und habs auch erst dieses Jahr geschafft und vllt hast du Recht und du schaffst es die Serie zu schauen :D

      Ich werde berichten, inwiefern die Ferien lesebringend sind oder nicht :D

      Ich drück dich,
      deine Cata

      Löschen

Schön, dass du ein paar liebe Worte dagelassen hast, ich freue mich sehr darüber <3

Alles Liebe, Caterina


Mit dem hinterlassen eines Kommentars, erkennst du die Speicherung deiner Daten sowie eine eventuelle Nutzung durch Google oder andere Firmen an. Nähere Informationen dazu erhältst du in der DATENSCHUTZERKLÄRUNG (verlinkt).