Leipziger Buchmesse 2017 - Wiedersehen, neue Bekanntschaften & ein tolles Erlebnis

Ahoi meine liebsten Leser,
auch die Leipziger Buchmesse 2017 ist schon wieder passé - ja schon seit zwei Wochen, aber das muss ja keiner wissen ;) - und nun endlich liefere ich Euch meinen Messebericht. Kurz gesagt war die LBM wieder ein absolut tolles Erlebnis. Dieses Jahr war ich zur Abwechslung mal das ganze Wochenende da. Was ich genau erlebt habe, wen ich getroffen habe und was noch so anstand, erfahrt ihr genau jetzt. Also viel Spaß!



Gemeinsam mit meinen Eltern bin ich am Samstag den 25.03. sehr früh aufgestanden, damit es dann mit dem Auto direkt nach Leipzig geht. Und da wartete auch schon meine erste Veranstaltung auf mich. Eine Diskussionsrunde, wie man als Blogger ein Buch veröffentlichen kann. Dies fand ich sehr interessant, vor allem weil es hier um Kochbücher ging, wie ich es am Ende herausgefunden hatte ;) 


Anschließend ging es für mich zur Lesung von Janet Clark. Sie stellte ihren neuen Roman "Ewig dein" vor, was zwar sehr interessant klang, mich aber nicht so wirklich packen konnte. Trotz allem, war es eine sehr schöne Lesung. 


Bald darauf traf ich dann auf meine liebe Ally und meinen lieben Uwe. Mit den beiden sowie Mandy von Mandys Bücherecke verbrachte ich dann auch fast den Rest des Nachmittags. Gemeinsam besuchten wir die wirklich schöne Lesung von Ava Reed zu ihrem neuen Buch "Wir fliegen, wenn wir fallen". Ich war sofort hin und weg und musste mir dieses Buch danach einfach kaufen ^^ Übrigens, gelesen ist es auch schon ;) 

Wenig später holte ich mir dann auch noch schnell eine Signierung von Ava Reed. Auch wenn es eigentlich eine Drachenmondsignierung war. *hust* ;)

Leider trennten sich unsere Wege bald wieder und ich schlenderte noch ein wenig durch die Messehallen, ehe ich dann zur Lesung von Jan Philipp Zymny ging. Er ist ein Poetry-Slamer, dessen Texte vielleicht nicht unbedingt die tiefgründigsten sind, aber im Publikum den ein oder anderen Lacher hervorrufen. Und als ich dann erfuhr, dass er in Leipzig sein neues kleines Büchlein vorstellt, musste ich dahin. Und es war so verdammt voll o.O Ich stand ganz hinten, gefühlt in einem weißen Baum gequetscht :D Aber man muss Zymny nicht sehen, hören reicht alle Mal^^ Die Signierstunde habe ich dann aber gelassen ;)

Eigentlich wollte ich nach Zymny noch zu Marah Woolf, aber da war es ähnlich voll, also hab ich das dann auch gelassen. Da ich noch etwas Zeit hatte, ehe es wieder nach Hause gehen sollte, kaufte ich erst einmal ein paar Bücher und dann sah ich Mona Kasten, wie sie gerade ihre Bücher signiert. Also kaufte ich mir dann 2 von ihr, machte noch schnell ein Foto und war um zwei signierte Bücher reicher.


Am Ende traf ich dann noch Lena von "Lenas Welt der Bücher" hab ein wenig mit ihr gequatscht und noch schnell ein Erinnerungsfoto geschossen.


Und damit war der erste Tag auch Geschichte. Schnell noch ein paar Fotos zum Ende geschossen und dann sollte es wieder heim nach Magdeburg gehen.


Am Sonntag den 26.03. hieß es wieder sehr früh aufstehen, damit ich den Zug nach Leipzig rechtzeitig schaffe und mich schnell wieder in das Messegetummel stürzen konnte. Der Sonntag war nicht ganz so stressig wie der Samstag, da ich einfach in Ruhe durch die Hallen schlendern wollte. Den ganzen Tag verbrachte ich mit meinen Lieblingsmenschen Ally und Uwe, sowie Laura von "Skyline of Books", Cindy von "Kumos Buchwolke" und Mandy von "Mandys Bücherecke". Es war wirklich sehr schön mit Euch diesen Tag zu verbringen <3

Bevor es wirklich ins Messegetummel ging, traf ich noch Luisa von "Lichtstaubmelodie"im Pressebereich. Irgendwie ist es bei uns beiden mittlerweile Tradition, dass wir uns in Leipzig sehen. Und dieses Mal sogar mit Foto :)

 

Die erste Verantstaltung des Tages war die Lesung von "You are wanted" vom Synchronsprecher Dietmar Wunder, der das wirklich absolut großartig gemacht hat. Es ist übrigens sehr interessant einen Hörbuchsprecher, bei seiner Arbeit zuzuschauen.


Noch am Amazon-Stand sprach mich die liebe Friederike von "Friedelchens Bücherstube" an, worüber ich mich sehr gefreut habe :) nach einem kleinen Plausch von uns beiden, lauschten wir dann der sehr spannenden Lesung von "You are wanted". Ebenfalls an diesem Stand erhaschte ich einen Blick auf eine meiner Lieblingsautorin Ursula Poznanski. Da war die Freude echt sehr groß! Besonders als sie mir zwei weitere Bücher signiert hat und dann auch noch Zeit für ein Foto hatte <3

 
Bald danach standen wir bei Sandra Regnier an. Die Schlange war wirklich sehr lang. Ein Teil der Lesung bekamen wir dadurch auch noch mit, die mich wirklich sehr überzeugen konnte. Ich werde mir sehr wahrscheinlich einige Bücher von ihr holen :) Anschließend stellten wir uns gleich an die Schlange für Mechthild Gläser an. Und dann kaufte ich mir auch kurzerhand "Buchspringer" - Signierung durfte natürlich auch nicht fehlen.

Danke Ally, für dieses schöne Bild <3  

Und dann ging es für uns schon zur letzten Veranstaltung des Tages, jedenfalls für mich und Laura. Die beiden Autorinnen Beatrix Gurian mit ihrem Buch "Sommernachtsfunkeln" und Bettina Brömme mit "18, pleite und planlos, aber immerhin sehen wir gut dabei aus" bescherten uns gemeinsam mit der Verlagsmitarbeiterin vom Arena-Verlag eine sehr schöne Verantstaltung. Und es hat mich etwas geärgert, dass ich mein Buch von Beatrix Gurian nicht dabei hatte. Aber naja.


 Ehe es für mich wieder richtung Heimatstadt gehen sollte noch schnell ein Foto mit meinen Lieblingsmenschen <3

Laura, Uwe, Ally und Ich ;)

Hier noch schnell ein Foto von meinen neuen Schätzen. Es ist zwar sehr überschaubar, aber dafür habe ich viele schöne Momente erleben können :) 
 

 ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Tja und dann war die Messe auch schon wieder vorbei. Leider. Die Zeit war einfach zu schön, so wie jedes Jahr und vor allem hat es mich gefreut, alte Bekannte, die mittlerweile zu Freunden geworden sind, wiederzusehen, aber auch neue Blogger kennen zu lernen. Vielen Dank an dieser Stelle an meine liebe Ally, an meinen lieben Uwe und Luisa und an Mandy, Cindy und Laura, es war wirklich schön, euch kennenzulernen. Ich freue mich auf ein Wiedersehen mit Euch!

Alles Liebe und hoffentlich bis bald.
Eure Caterina

Kommentare:

  1. Hey Caterina,
    einen wunderbaren Messebericht hast du geschrieben, der mich richtig nochmal in den Messetrubel zurück katapultiert hat. Der Sonntag war wirklich deutlich entspannter, schon was die Menge an Besuchern anging, als der Samstag.
    Eine Veranstaltung hatten wir gemeinsam. Bei Beatrix Gurian und Bettina Brömme waren wir auch. Wir waren allerdings nicht so ganz überzeugt von den beiden. Es war nicht schlecht, aber konnte uns nicht so richtig packen.
    Hab noch einen schönen Sonntag!
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Liebe Yvonne,

      das freut mich sehr, dass dir mein Messebericht gefällt. Das stimmt, da gebe ich dir Recht. Deswegen war es mir auch wichtig, auch am Sonntag dieses Jahr zu fahren und es war wirklich entspannter als der Samstag.

      Oh das ist ja schön, dass du auch bei Beatrix und Bettina warst. Mir hat die Verantstaltung von den beiden zwar auf der einen Seite gut gefallen, aber auf der anderen Seite habe ich schon gemerkt, dass mich diese Bücher nur mäßig begeistern konnten. Ist dann eher für die jüngeren Leser. So 14 oder so.

      Liebe Grüße,
      Caterina

      Löschen
  2. Hallo Lieblings-Caterina <3,

    ein schöner Messebericht, der mich an meinen zu schreibenden erinnert ;) Ich fand es ebenfalls sehr schön, dass wir die beiden Tage gemeinsam verbracht haben und wir uns gesehen haben. Ebenso freue ich mich auf das ausgemachte Wiedersehen (!!!) :D und eine Absage wird nicht akzeptiert :*

    Ganz liebe Grüße und fühl dich gedrückt,
    Uwe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu liebster Uwe <3

      das freut mich sehr, dass dir mein Bericht zur LBM gefällt ^^ und ja schreib ihn ;) bzw deiner ist ja dann auch schon online, ich werde dir dann auch bald einen Besuch abstatten :)

      Ja ja, ich verstehe schon :D und ich fand es auch klasse, dass wir uns das ganze Wochenende gesehen haben :*

      Liebste Grüße auch an dich <3
      deine Cata

      Löschen
  3. Huhu mein allerliebster Cata-Schatz, <3

    *hach*, ich habe es gerade sehr genossen, deinen Messebericht zu lesen :-*. Es war soooo schön, dich endlich wieder zu sehen, auch wenn die Zeit fast zu kurz war. Daher hoffe ich natürlich sehr, dass du zur FBM kommst. Spätestens auf der Lit-Love haben wir dann aber wieder richtig viel gemeinsame Zeit :). Du bist natürlich auch einer meiner Lieblingsmenschen <3.

    Es ist echt super, dass es mit Ava und dem signieren noch geklappt hat und auch dass wir Ursula gesehen haben, war für dich echt perfekt. Das ist übrigens die erste Messe, bei der ich nicht mit ihr gesprochen habe, das darf auch nicht mehr passieren ^^.

    Die Bilder von dir und Mechthild habe ich doch gerne gemacht :)

    Fühle dich tausendfach gedrückt,
    deine Ally

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu meine liebste Ally <3

      ach das freut mich sehr <3 dann habe ich ja alles richtig gemacht :D Ich fand es auch unglaublich toll, dich wiedergesehen zu haben und jaaa ich freue mich auch schon wahnsinnig auf unser nächstes Treffen <3 ich hoffe ich schaffe die FBM, Uwe hat es ja quasi schon beschlossen ;D und klar, die lit.Love wird ganz bestimmt klappen :)

      Das mit Ava hat mich auch echt gefreut, sowie mit Ursula ^^ waaas? Na das kann ja wohl nicht wahr sein ;D

      <3 <3 <3

      Eine dicke Umarmung an dich :* <3
      Deine Cata

      Löschen

Schön, dass du ein paar liebe Worte dagelassen hast, ich freue mich sehr darüber <3

Alles Liebe, Caterina

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...