[Monatsrückblick] 4. Bloggeburtstag, letzte Sommerferien und noch mehr gelesene Bücher

Hallo meine liebsten Leser,

und schon wieder sitze ich hier und schreibe einen Monatsrückblick. Mittlerweile habe ich das Gefühl, als würde ich diese Beiträge wöchentlich schreiben. Die Zeit rast nur so und ich genieße gerade den letzten Sommerferientag meiner aller letzten Sommerferien. Merkwürdig, wie das klingt, aber es ist wirklich so. Bevor ich mich beschwere, dass die Zeit rennt, schauen wir gemeinsam auf meine letzten vier Wochen. Los gehts!

Außerhalb der Bloggerwelt:

Dieser Monat war relativ unspektakulär. Ich habe natürlich meine letzten Sommerferien in vollen Zügen genossen, was mit viel schlafen und lesen verbunden war. Zu den Büchern komme ich gleich. 

Neben dem Verfolgen der EM und der traurigen Niederlage unserer Jungs, fuhr ich am 11. Juli gemeinsam mit meinen Eltern und meinen zwei jüngeren Schwestern für 5 Tage an die Ostsee. Tatsächlich ist es erst einmal der letzte gemeinsame Urlaub. Das klingt so komisch, aber nächstes Jahr, werde ich wahrscheinlich nicht mehr zu Hause sein, meine eine Schwester will nach Irland und dann ist so die Frage, wann wir wieder die Gelegenheit finden, gemeinsam wegzufahren. 

Es war aber ein richtig schöner Urlaub. Wir sind mit dem Auto hoch gefahren und hatten in der Nähe von Stralsund einen Campingplatz quasi nur für uns. Irgendwie war da keiner :D Mit dem Fahrrad sind wir quer durch Mecklenburg Vorpommern gefahren und hatten meistens auch Glück mit dem Wetter. Hier sind ein paar Fotos:


Auf dem Campingplatz war ein Streichelzoo mit vielen Ponys und einem Baby-Esel. Ich habe es "Baby-Donkey" getauft, ja ich weiß, nicht der kreativste Name :D aber ich glaube er hat den Namen gemocht ^^ Natürlich wurde er von mir ausgiebig gestreichelt ;) Und das Fell ist so weich *-* 

Wir waren auch im Ozeaneum in Stralsund. Ein riesen Meermuseum. Hier auch noch mal ein paar Fotos.



 
Nein, ich gehöre nicht zur Ausstellung :D aber als Taucher könnte ich bestimmt gut agieren ;) 

Leider verging der Urlaub viel zu schnell, aber bevor ich zum Bloggeschehen komme, hier noch ein Bild vom Schweriner Schloss. Wir sind auf dem Rückweg über Schwerin nach Hause gefahren. Vor 26 Jahren haben sich meine Eltern in dieser Stadt kennengelernt. Eine wunderschöne Stadt <3 


Hoffentlich habt ihr nun einen kleinen Einblick in unseren Urlaub erhaschen können. Natürlich war das Wetter nicht immer so, wie es auf den Bildern aussieht ;) Wir hatten einmal auch richtig Pech.^^   

Innerhalb der Bloggerwelt


Ich glaube 8 ist eine gute Zahl für Beiträge. Diesen Monat waren es wieder genauso viele wie im Monat davor. Und ich kann von mir stolz behaupten, dass es im Juli einen bunten Mix an Beiträgen gab.

Ein ganz wichtiger Tag, war der 26. Juli. Denn an diesem Tag ist mein Blog mittlerweile 4 Jahre alt geworden. So ganz kann ich das noch nicht glauben. Als Dankeschön für Eure Unterstützung in den letzten Jahren habe ich mir was besonderes ausgedacht. Was das ist, das verrate ich an dieser Stelle nicht. Wer vom Gewinnspiel noch nichts mitbekommen hat aber gerne dran teilnehmen will, dem verlinke ich weiter unten den Beitrag :) 

4 Jahre also, krass wie schnell die Zeit vergeht! 

Und das sind Eure Top 3 Beiträge im Monat Juli.

  1.  4 Jahre Catas Welt - kleine Dankesworte und Gewinnspiel 
  2.  Kleine aber feine Neuzugänge
  3.  [Aktion] Mehr Aufmerksamkeit für ... #3
Der Monat Juli war außerdem sehr bücherlastig. Allein 8 neue Bücher durften bei mir einziehen. ~Hier~ kommt ihr zum 2. Neuzugängepost.  Eins von diesen lese ich derzeit. Kann aber noch kein richtiges Statement abgeben, da ich noch nicht so weit bin. Kommen wir nun zu meinen gelesenen Büchern.  

  • Die Seiten der Welt 3 - Blutbuch (Kai Meyer) 5/5 [Rezi]
  • Zeitenzauber 1 - Die magische Gondel (Eva Völler) 4/5
  • Zeitenzauber 2 - Die goldene Brücke (Eva Völler) 4/5
  • Zeitenzauber 3 - Das verlorene Tor (Eva Völler) 4/5  
  • Schweigen ist Goldfisch (Annabel Pitcher) 3/5 [Rezi]
  • Book of Lies (Teri Terry) 4/5 [Rezi folgt noch]

Mein Lesemonat fing super an. Kai Meyers "Seiten der Welt" habe ich leider nicht mehr um Juni geschafft. Aber dafür gleich zu Beginn des Monats beendet. Und es war grandios! Für mich der stärkste Teil der gesamten Trilogie!

Toll ging es auch weiter. Der erste Teil von Zeitenzauber liegt schon ewig bei mir im Regal. Nach dem meine Schwester Band 2 und 3 aus der Biblo ausgeliehen hat, zwang ich mich, diese Reihe endlich mal zu lesen und ich bereue es keine Sekunde! 
 Und der Monat endete fast genauso gut, wie er begonnen hat. Teri Terrys neues Werk gefiel mir sehr gut, aber es fehlte noch etwas. Die Rezi kommt die Tage online.

Insgesamt bin ich mehr als zufrieden mit der Zahl der Bücher wie auch mit der Auswahl der Bücher. Im Juli ist die Wertung deutlich positiver ausgefallen, als es im Juni der Fall war. 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Nun zu Euch: Was habt ihr im Juli erlebt? Gab es ein Highlight? Welche Bücher habt ihr gelesen? Schreibt drauf los, ich bin gespannt!

Lasst es Euch gut gehen und hoffentlich bis bald!
Alles Liebe und

Kommentare:

  1. Hallo liebe Cata,

    das sieht doch nach einem tollen Urlaub aus. ;)
    Bei der "Zeitenzauber"-Trilogie habe ich mal in Erwägung gezogen, sie zu lesen, aber irgendwie spricht sie mich nicht hundertprozentig an. :x

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey meine liebe Dana <3

      das war er auch. Ein absolut schöner Urlaub *-* Schade, dass er so schnell verging :/ aber das ist ja oft der Fall, wenn es schön ist, vergeht die Zeit sehr schnell.

      Ich wollte sie endlich mal lesen, irgendwie kam ich nie dazu und jetzt habe ich mir einfach gesagt: Jetzt! und mir gefiel sie wirklich gut. Wobei, das ist bei mir nicht schwer: Alles was ZEitreise mit sich bringt gefällt mir irgendwie ^^

      Liebste Grüße, Caterina

      Löschen
  2. Huhu mein Cata-Schatz <3

    was für ein wundervoller Monatsrückblick :). Euer Urlaub klingt echt toll und es ist schön, dass du ihn nochmal so richtig genießen konntest, wo es doch euer letzter gemeinsamer ist. Der Taucherhelm steht dir übrigens echt gut ;)

    Gelesen hast du ja auch echt viel, nicht schlecht :) "Zeitenzauber 3" sollte ich auch unbedingt noch lesen, die anderen beiden habe ich vor einer gefühlten Ewigkeit bereits gelesen ^^

    Bei "Book of Lies" sind wir uns Bewertungstechnisch auch absolut einig, auf deine Rezi freue ich mich daher sehr :)

    Drück dich, deine Ally

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heey meine aller liebste Ally <3

      Der Urlaub war einfach großartig und ja genießen konnte ich ihn auf jeden Fall. Es war noch mal richtig toll die letzte gemeinsame Zeit mit der Family zu verbringen. Haha danke dir :* <3 Ich glaube ich kaufe mir so einen Helm :D

      Oh ja, das ist wahr, ich hoffe ich kann das Lesepensum auch eine Weile so halten, nach dem die Schule und das viele Lernen erst einmal vorbei sind. Vielleicht findest du ja bald mal Zeit die Reihe endlich zu beenden ;)

      Die Rezi wird in dieser Woche noch kommen :) Das ist jedenfalls der Plan. Ich werde sie heute gleich mal fertig schreiben.

      Ich drücke dich auch ganz fest <3 :*
      Liebe Grüße, deine Cata

      Löschen
  3. Hallo Caterina,

    da ist mir doch glatt dein Beitrag durchgerutscht. Sachen gibts :) Aber das habe ich nun ja nachgeholt.

    Dein Urlaub klingt nach Erholung und Genießen pur und diesen hast du dir auch sehr verdient! Die Bilder sind toll und ich sehne meinen Urlaub auch schon herbei. 3 Wochen nur das Tun, worauf man Lust hast und sich (hoffentlich) nicht ärgern müssen.

    Zu "Book of Lies" sage ich nun nix mehr ;) ;) und die Trilogie von Kai Meyer sollte ich mir wirklich so langsam mal bei Audible downloaden. Bin aktuell gerade auf der Suche nach einem neuen Hörbuch ...

    Liebste Grüße und fühl dich gedrückt <3,
    Uwe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu lieber Uwe,

      ach das ist doch nicht schlimm, deine Rezi zu "book of Lies" ist mir ja auch fast durch die Lappen gegangen :D

      Urlaub ist wirklich was ganz besonderes. Wo geht es denn für dich hin? Und dann auch noch 3 Wochen. Genieße ihn auch auf jeden Fall gut :) Wer weiß, wann du wieder Zeit findest.

      Haha ja zu dem Buch haben wir beide schon sehr intensiv diskutiert :D Jetzt warten wir erst einmal auf ein neues Buch, über das wir dann so ausgiebig sprechen können ;)

      Oh ja, mach das. Kai Meyers Trilogie ist wirklich toll und ich denke als Hörbuch ist das bestimmt ein tolles Hörabenteuer :)

      Schöne Grüße und fühle dich ebenfalls gedrückt <3
      Caterina

      Löschen

Schön, dass du ein paar liebe Worte dagelassen hast, ich freue mich sehr darüber <3

Alles Liebe, Caterina

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...