Und plötzlich ist die Schulzeit vorbei...

Meine liebsten Leser,

Es ist vollbracht. Ich habe nun meine allerletzte Abi-Prüfung bestanden und nun heißt es Abschied nehmen. Abschied nehmen, von einer wunderbaren Schulzeit, von einer stressigen Zeit und vor allem Abschied nehmen von Menschen, die man jahrelang begleitet und ins Herz geschlossen hat. 

Einerseits war ich heute unglaublich erleichtert, als ich mein Ergebnis bekommen habe und wusste, dass ich das Abitur bestanden habe, aber andererseits war es wirklich emotional. Denn nun sind einfach 13 Jahre vorbei. Ich kann es nicht in Worte fassen, wie bewegend das alles für mich ist. 

Nun kommen neue Ziele auf mich zu, neue Menschen, die mich ein Stück auf meinen Weg begleiten werden, neue Erfahrungen, neue Enttäuschungen. Ich muss euch sagen, dass ich mich wahnsinnig auf diese Zeit freue, die sehr aufregend für mich sein wird. 
Vor gut 8 Jahren, als ich allen erzählt habe, dass ich Ballerina, Soldatin oder der gleichen werden will, bekam ich oft die Worte zu hören, mach erst einmal deine Schule zu Ende und dann sehen wir weiter. Und nun? Es ist vollbracht. 13 Jahre sind wie im Flug vergangen. Ich habe viele Menschen kennengelernt, die nur einen kurzen Abschnitt ihres Lebens mit mir geteilt haben. Sie sind gekommen aber auch wieder gegangen und nun soll all das vorbei sein? Ja, ich muss es wahrhaben: Die Schulzeit ist nun für mich vorbei und ich sehe den neuen fremden Momenten offen entgegen. 

Jetzt heißt es für mich ersteinmal: Freiheit! Vorerst natürlich. Am kommenden Samstag wird mir dann nun offiziell das Abitur überreicht und ich bin bereit für neue Aufgaben, die zu bewältigen sind. 

Im August werde ich ein Bundesfreiwilligen Dienst beginnen. Für ein Jahr werde ich in der Tagesgruppe in Magdeburg arbeiten. Dort werde ich mich mit Kindern aus schwierigen Familien beschäftigen. Kinder, die teilweise traumatische Erfahrungen gesammelt haben. Dieses Jahr soll mir Klarheit verschaffen, was ich im Anschluss studieren möchte. Jetzt sage ich noch, dass ich Journalismus studieren will, aber das kann sich noch ändern. Deswegen bin ich sehr gespannt, welche Aufgaben ich meistern werde, welche Erfahrungen ich sammle und was mein endgültiger Entschluss nach diesem Jahr sein wird. 

Ich bin sehr gespannt.

Nach dem nun die Lernerei vorerst beendet ist, kann ich mehr als erleichtert aufatmen. Eine unglaublich gewaltige Last ist mir von den Schultern gefallen. Und nun, habe ich wieder genügend Zeit euch regelmäßig zu schreiben. 

In der Lernerei wurde mir gar nicht so wirklich bewusst, wie viel mir das Bloggen doch bedeutet, aber nun, da ich euch endlich wieder schreiben kann, merke ich, wie wichtig es doch für mich ist. 

Nun kannn ich wieder durchstarten und ich freue mich sehr darüber! Lasst es euch gut gehen <3

Aller liebste Grüße und



Kommentare:

  1. Hallo liebe Caterina,

    erst mal herzlichen Glückwunsch zum bestandenen Abitur!!
    Ich sehe auch schon mit einer Mischung aus Angst und Freude dem Moment entgegen, an dem meine Schulzeit vorbei und ich frei sein werde. Freude wegen letzterem, Angst, weil so vieles damit auch zu Ende geht.

    Dein BFD klingt unheimlich interessant, ich wünsche dir viel Spaß und viele Erfahrungen dabei!

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Dana,

      vielen Dank <3

      Es ist ein wirklich merkwürdiges Gefühl, ich kann es immer noch nicht so ganz realisieren. Ich denke, das dauert auch noch eine Weile, ehe das wirklich bei mir durchgesickert ist.

      Oh ja ich freue mich auch schon wahnsinnig, was da auf mich zukommt.

      Liebe Grüße zurück <3
      Caterina

      Löschen
  2. Hallo liebe Caterina <3,

    auch hier nochmal meinen herzlichsten Glückwunsch zum bestandenen Abitur. Du kannst wirklich stolz auf das Erreichte sein und ich wünsche dir für deinen Bundesfreiwilligen Dienst alles Gute.

    Drück dich und lass dich feiern :*
    Uwe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Uwe,

      vielen herzlichen Dank <3

      Das werde ich tun <3

      Liebe Grüße, Caterina

      Löschen
  3. Herzlichen Glückwunsch und weiterhin alles Gute! Lass es dir ein wenig gut gehen und für dein neues Jahr viel Erfolg und Geduld! Das brauchen diese Kinder bestimmt! LG Verena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Verena,

      danke für deine lieben Worte. Ja das denke ich auch und ich bin schon sehr gespannt, was kommen mag^^

      Liebe Grüße, Caterina

      Löschen
  4. Glückwunsch zu den bestandenen Abi-Prüfungen und viel Spaß weiterhin neues zu entdecken! ^^

    Liebe Grüße
    Sani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sani :)

      Ich danke dir vielmals <3 Den werde ich doch hoffentlich haben :)

      Alles Liebe, Caterina

      Löschen
  5. Herzlichen Glückwunsch zum bestandenen Abitur! Ja, die große Abschlussfeier, wenn man all seine Freunde "zum letzten mal" sieht, bevor sich die Wege trennen, ist ziemlich emotional - Aber es öffnet auch die Türen zu neuen Menschen und Möglichkeiten. Im Vergleich mag ich meine Zeit in der Ausbildung sogar noch mehr, als meine Schulzeit =)
    Ich wünsche dir auch viel Spaß bei deinem BFD. Die Arbeit mit Menschen ist wirklich schön, aber auch anstrengend. Die Geschichten mancher Menschen und ihr Verhalten, das sich daraus schließt kann manchmal sehr heftig sein. Die Liebe und Dankbarkeit, die man wiederum zurück bekommt, ist um so schöner =)

    Liebe Grüße
    Luisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Luisa,

      vielen Herzlichen Dank <3 ds glaube ich dir, ich kann das alles noch gar nicht wirklich realisieren und ich denke, ich brauche da noch eine Weile um das gänzlich zu verstehen.

      Das denke ich auch. Und vor allem ist es eine unglaubliche Erfahrung, die mir keiner nehmen kann. Ich bin wirklich wahnsinnig gespannt, was mich erwarten wird.

      Liebste Grüße, Caterina

      Löschen

Schön, dass du ein paar liebe Worte dagelassen hast, ich freue mich sehr darüber <3

Alles Liebe, Caterina

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...