An Farbzeichnung gewagt...

Hey Ihr Lieben :)

Bevor ich mich nach Weimar aufmache, möchte ich Euch sehr gerne ein Bild von mir zeigen, worauf ich unglaublich stolz bin. Die letzten drei Tage hatten wir statt Unterricht eine sogenannte Projektwoche (gut geht noch bis Freitag, aber heute war für mich der letzte Tag). Ich habe mich für das Zeichnen entschieden. Eigentlich war das Thema dabei der Mensch im Fokus. Da aber alles Mangas zeichnen wollten, dachte ich, ja, auprobieren kann man alles. Jedenfalls war der Kurs einfach genial und ich konnte dieses Bild entstehen lassen. Wen ich da allerdings abgezeichnet habe weiß ich nicht ^^ na ja egal, ich hoffe es gefällt Euch....Ich habe übrigens ganze vier Stunden an dem Bild gesessen


Ich denke, ich sollte viel mehr in der Richtung probieren oder? Leider habe ich in der Schulzeit nie die Gelegenheit dazu,,,, Unglücklicher weise :( Eigentlich schade, dass der Kurs schon vorbei ist... Nächste Woche heißt es wieder.... Lernen, Lernen, Lernen... -.-

Ich wünsche Euch eine wunderbare Restwoche, denn das wird der letzte und auch einzige Beitrag die Woche sein... Mehr schaffe ich einfach momentan nicht.  Für alle die ab morgen auf der Buchmesse sind, wünsche ich unglaublich viel Spaß und vllt sieht man sich ja am Sonntag. Ich freue mich schon :)


Kommentare:

  1. Wow, sieht echt toll aus! Ich wünschte ich hätte auch ein wenig Talent fürs Zeichnen. Die Farbgebung hast du echt toll gewählt. :)

    AntwortenLöschen
  2. Sieht echt nicht schlecht aus. Habe das Bild gleich erkannt :)
    Die Künstlerin heißt Arina Tanemura und das Bild ist von Jeanne die Kamikaze Diebin.
    Eines meiner liebsten Mangas von früher.
    Der Hintergrund hätte etwas "gleichmäßiger" sein können, ansonsten ist deine Verwendung von Buntstiften ganz gut :)
    Das mit dem Zeitmangel kenne ich auch... Wegen Schule und Abi komme ich einfach nicht mehr zum Zeichnen...

    Alles Liebe <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen Dank für deine ehrliche Meinung. Mit dem Hintergrund merke ich mir es für die nächste Farbzeichnung :)

      Löschen
  3. Die Zeichnung ist richtig hübsch. Ich würde auch gerne so toll zeichnen können. ;D
    Liebe Grüße
    Ellen

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde es auch echt gelungen :D Ist das Jeanne nachempfunden? Ich meine, da gibt es auch son ähnliches Bild, oder? <3 Jedenfalls solltet du mehr zeichnen/poste, weil ich mir so etwas immer total gerne anschaue ^^

    AntwortenLöschen
  5. Das schaut doch schon toll aus. Die Colorierung des Kleides ist dir am besten gelungen. Da kommen die Schatten und Falten gut raus. Auch das Motiv an sich gefällt mir. Ich habe eine Zeit lang auch nur Mangas/Animes gezeichnet. Mittlerweile komischerweise nicht mehr so viel - eher Tiere und ähnliches. Aber vielleicht sollte man sich einfach mal wieder heranwagen ;)

    Liebe Grüße,
    Jani von Jani's Allerlei

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jani,
      vielen Dank für deine Meinung :). Normalerweise zeichne ich auch keine Mangas, bzw. Animes, es war durch den Kurs nur eine Ausnahme. Ich bin der Meinung, dass mir das Mangazeichnen nicht so liegt :D

      LG Caterina

      Löschen
  6. Ich habe dir einen Award verliehen. :)
    http://schillernde-libellen.blogspot.de/2014/03/3x-liebster-award.html
    Alles Liebe
    Ellen

    AntwortenLöschen

Schön, dass du ein paar liebe Worte dagelassen hast, ich freue mich sehr darüber <3

Alles Liebe, Caterina

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...