KW 38: Zeit für einen weiteren Beitrag

Hey Ihr Lieben!!!

ich begrüße Euch an diesem schönen Sonntag ;) Ich hoffe Ihr seit gesund und genießt das Wochenende. Ich genieße es in vollen Zügen, da unsere Schule morgen einen beweglichen Ferientag hat, haben wir natürlich länger Zeit, uns daran zu erfreuen.

Ich werde die Zeit intensiv nutzen um meine Bewerbungen zu schreiben. Ja dieses Schuljahr mache ich ein Sozial und ein Betriebspraktikum. Ich freue mich schon sehr ^^.

In der letzten Woche habe ich mich schon mit dem ein oder anderen Blog auseinandergesetzt, damit ich zum Ende des Jahres nicht in Hektik gerate, habe ich mit den Blogvorstellungen schon begonnen. Wenn noch keine Mail von mir in Euren Postfächern war, keine Sorge :)

Nun sitzte ich hier und atme den Duft von frischen Kartoffelpuffern ein. ....mhhhhh..... lecker :)

Ich habe in der letzten Woche wieder einige Kommentare erhalten. Gestern Abend habe ich darüber nachgedacht und mit einem guten Freund darüber gesprochen. Ich habe ihn gefragt, wie so ein Projekt einem so sehr ans Herz wachsen kann. Also mein Blog. Er sagte, wenn man daran Spaß hat und solche schönen Antworten, Feedbacks bekommt, dann kann man einfach nicht mehr damit aufhören Und mir ist klar geworden, dass dieser Blog ein Teil von mir geworden ist. Ich freue mich jedes Mal, wenn viele Leute meine Seite besuchen und viel mehr freue ich mich, wenn ich nach Hause komme, meine Seite aktualisiere und neue Kommentare hinzukommen. Ihr wisst gar nicht wie stolz Ihr mich damit macht. Nicht nur ich, sondern wir gemeinsam erleben wie "Catas Welt" wächst. Und das finde ich so unglaublich. Ihr seit einmalig. Letzte Woche hatte ich jeden Tag über 100 Klicks, außer am 17. September, da waren es "nur" 92.

Es sind solche kleinen Dinge, die einem erfreuen. Und das erlebe ich jeden Tag. Es ist der absolute Wahnsinn, wenn ich Kommentare bekomme wie "ich liebe deinen Blog, ich mag deinen Schreibstil, mir gefällt dein Hintergrund so gut, tolle Beiträge".

In der Bloggerwelt ging es diese Woche weiter bergauf. Aber was war außerhalb?

Ich habe so wenig gelesen wie lange nicht mehr. Das Buch was ich las, war so schön und ich habe es zeitlich nicht geschafft schnell zu beenden. Abends war ich manchmal so k.o, dass ich einfach nur noch geschlafen habe. Trotz allem habe ich das Rezi-Exemplar "Tanz auf Glas" beendet. Heute morgen habe ich dazu die Rezi geschrieben. Im Nachhinein, war das Buch so schön, aber ich will Euch nicht die Rezi vorneweg nehmen. Morgen veröffentliche ich sie. Also seit gespannt.

Ich merke gerade, dass die Beiträge immer weniger Fotos bekommen :/ Aber ich finde, ich kann mit Texten Dinge viel besser ausdrücken als mit Bildern :)

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Sonntag :) (Ist heute wirklich schon Sonntag? Ich habe den Samstag gar nicht mitbekommen :( )


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass du ein paar liebe Worte dagelassen hast, ich freue mich sehr darüber <3

Alles Liebe, Caterina

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...